Wilhelm Sanberg Schule Frankenhardt

Seitenbereiche

Tag der Offenen Tür sehr gut besucht

Am 17. Februar fand der diesjährige Tag der offenen Tür in der Gemeinschaftsschule Frankenhardt statt. Es waren wieder viele Besucher vor Ort, um sich über die Schule, die Schulart Gemeinschaftsschule (GMS) und das „Honhardter Modell“ zu informieren.  Das Interesse an den Informationen und den Bildungsangeboten war groß. Die tolle Atmosphäre und angenehme Gespräche trugen zum guten Gelingen der Veranstaltung bei.

Zu Beginn begrüßte Schulleiter Stefan Waldmann die anwesenden Gäste und auch der Schulchor und eine Instrumentalgruppe hießen die Besucher willkommen. Beim anschließenden Vortrag wurde den Gästen das Konzept der Schule mit allen Bildungsgängen erläutert. Gleichzeitig durften interessierte Viertklässler verschiedene Workshops besuchen. Ganz nach Vorliebe konnte im Werkraum geschreinert, in der Bibliothek Brettspiele getestet, am PC Neues gelernt und in den Naturwissenschaften Nägel geschmolzen oder Schmetterlinge mikroskopiert werden.

Wer sich auf eigene Faust ein Bild von der Arbeit an der Schule und den verschiedenen Angeboten machen wollte, konnte sich an zahlreichen Stationen im Schulhaus informieren. So stellten Schülerexperten die Aufgaben der Streitschlichter oder der Ersthelfer vor und die SMV sowie zahlreiche Arbeitsgemeinschaften präsentierten ihre Aktivitäten. Im „Gläsernen Klassenzimmer“ konnte man einen Einblick in den Unterricht bekommen, an diversen Stationen viele Informationen zu Lernentwicklungsgesprächen, Berufsorientierung, Schülermitwirkung und die Unterrichtsarbeit in verschiedenen Fächern erhalten.

Auch in den anschließenden Gesprächen, im sogenannten Elterncafé, war das Interesse an der Schulart Gemeinschaftsschule und speziell an der Gemeinschaftsschule in Frankenhardt über die Grenzen der Gemeinde deutlich erkennbar, was der Schule durch viele Rückmeldungen mitgeteilt wurde. Der Unterricht auf verschiedenen Niveaus in den einzelnen Fächern trifft auf breite Zustimmung. Die späte Entscheidung für eine Schullaufbahn gibt der eigenen Entwicklung den nötigen Raum. Auch dass die Wilhelm-Sandberger-Schule zum Realschulabschluss führt, ist inzwischen bei vielen Eltern angekommen.

Die Betreuung der ganz kleinen Besucher wurde auch dieses Jahr wieder von den Erzieherinnen des Honhardter Kindergartens unter der Leitung von Frau Mathieu übernommen. Es wurde gebastelt, gemalt und die Kinder konnten sich schminken lassen.

Die Schulleitung bedankt sich bei allen Akteuren für das Gelingen dieses erlebnisreichen Tages.

Wer diesen Tag der offenen Tür verpasst hat oder aus anderen Gründen nicht teilnehmen konnte, hat natürlich die Möglichkeit einen individuellen Termin mit der Schulleitung zu vereinbaren. In diesem Fall bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme unter 07959 / 824.

Kontakt

Wilhelm-Sandberger-Schule
Frankenhardt

Schulstraße 5
74586 Frankenhardt-Honhardt

Tel.: 07959 - 824

Fax: 07959 - 25 35

E-Mail schreiben

Sekretariat

Mo - Fr 07:30 - 12:00 Uhr
  Ansprechpartner: Frau Köhler