Wilhelm Sanberg Schule Frankenhardt

Seitenbereiche

Abschied von den Pionieren

Zu einer besonderen Abschlussfeier kamen am Dienstagabend die Schüler und Schülerinnen, Eltern und Lehrer der Wilhelm-Sandberger-Schule zusammen.
Besonders nicht nur deshalb, weil der Abend „coronagerecht“ gestaltet werden musste, weshalb viele der traditionellen Programmpunkte entfielen, sondern auch und vor allem, weil mit den 21 Schülern der Klasse10 zum ersten Mal Schüler und Schülerinnen die Schule mit dem Realschulabschluss verlassen haben.
Der Abschlussjahrgang 2020 ist der erste Jahrgang der Honhardter Gemeinschaftsschule, der nach dem Bildungsplan der Realschule unterrichtet wurde. “Mit euch verlassen die Pioniere der Schulart Gemeinschaftsschule unsere Schule, ihr seid die Wegbereiter eines neuen Abschnitts der Schulgeschichte hier in Frankenhardt“. Mit diesen Worten richtete sich Rektor Stefan Waldmann an die Abschlussschüler.  Er erinnerte an die Anfangszeit, als die Gemeinschaftsschule von vielen noch skeptisch beobachtet wurde.
Heute 6 Jahre später hätten die Schülerinnen und Schüler den Beweis erbracht, dass das Honhardter Modell erfolgreich ist. Herr Waldmann bedankte sich bei den Schülern und den Eltern für das entgegengebrachte Vertrauen in die Schule und das Kollegium.
Ähnlich äußerte sich auch Bürgermeister Jörg Schmidt in seinen Grußworten an die Absolventen. Es habe viel Überzeugungsarbeit gebraucht um den Realschulabschluss in der eigenen Gemeinde möglich zu machen, aber es hat sich gelohnt, „die hervorragenden Ergebnisse der Abschlussprüfungen mit vielen Belobigungen und Preisen sprechen eine klare Sprache und dies gelte auch für die Investitionen in den gerade laufenden Umbau der Wilhelm-Sandberger-Schule.“ Herr Schmidt bedankte sich bei den Schülern und dem Kollegium für ihren Einsatz für die Schule.
Die Klassenlehrerin der Klasse 10, Kathrin Müller, verabschiedete anschließend jeden ihrer Zöglinge mit ganz persönlichen Erinnerungen und einem kleinen Abschiedsgeschenk und der Weisheit, dass “nichts besser als ein solchermaßen turbulentes Abschussjahr auf das weitere Leben vorbereiten kann.“

Die erfolgreichen Prüflinge 2020 waren:

Klasse 9 Hauptschulabschluss:
Auf dem Bild sind die Schülerinnen und Schüler, die die Schule verlassen,
v. links: Leon Brieger, Moritz Gelbing, Noah Ziegler, Florian Walter, Daniel Moskalec,
vorne: Khadija Al-Ramdani, Xenia Graf
Weitere Schülerinnen und Schüler mit bestandenem Hauptschulabschluss setzen ihre schulische Laufbahn an der Wilhelm-Sandberger-Schule fort und streben den Realschulabschluss an:
Annalena Strecker (Belobigung), Konrad Schroth, Nelli Rodt, Daniel Arnold, Jonna Hinderer, Noah Schmidt, Andrea Häberlin, Daniel, Maik Roth, Kevin Stammer

Klasse 10 Realschulabschluss:
 v. links:
hintere Reihe: Claudiu Gheorghiu, Susanne Schröder, Nicoletta Gajda, Leon Linhardt, Jenny Mack, Justin Kastner, Klara-Marlen Gründler, Robin Wolf (Preis)
mittlere Reihe: Leonie Ruf (Belobigung), Anabell Kraft (Belobigung), Timo Mayer (Belobigung), Nina Memmler (Preis), Alissa Bereth (Belobigung), Mijo Grmaca
vordere Reihe: Klassenlehrerin Frau Müller, Danny Rupp (Belobigung), Jule Krychowski (Preis), Mara Bocksrocker (Belobigung), Vitali Arnold, Noah Ballreich
nicht abgebildet. Karim Khan und Skander Sahli

Kontakt

Wilhelm-Sandberger-Schule
Frankenhardt

Schulstraße 5
74586 Frankenhardt-Honhardt

Tel.: 07959 - 824

Fax: 07959 - 25 35

E-Mail schreiben

Sekretariat

Mo - Fr 07:30 - 12:00 Uhr
  Ansprechpartner: Frau Köhler