Wilhelm Sanberg Schule Frankenhardt

Seitenbereiche

Unsere Ziele

Unsere Ziele


und wie wir diese erreichen!

Schaffung einer positiven LernatmosphÀre

StÀrkenorientientierung und soziales Engagement

Partizipation aller am Schulleben beteiligten Personen

Gestaltung von Schule als Lern- und Lebensraum

WertschĂ€tzung besonderer SchĂŒlerleistungen in allen Lernbereichen

Selbstverantwortliche Lernhaltung und selbstorganisiertes Lernen

WertschĂ€tzende Lernprozessbegleitung mit der individuellen SchĂŒlerpersönlichkeit im Mittelpunkt

Miteinander und voneinander lernen

StĂ€rkung der SchlĂŒsselkompetenzen zur Vorbereitung auf das gesellschaftliche Leben

StÀrkung der Medienkompetenz

Diagnose- und Förderverfahren optimieren und weiterentwickeln

Qualifizierte AbschlĂŒsse
(Realschulabschluss, Hauptschulabschluss)

StÀndige Weiterentwicklung und QualitÀtsmanagement der Unterrichts- und Erziehungsarbeit

Klassenstunden

Klassenlehrerteams

Hochwertiges Mittagessen, GetrÀnkeverkauf und Pausenverkauf

Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten fĂŒr SchĂŒler durch Streitschlichter, Ersthelfer, Lernhelfer, Umweltmentoren, Sportmentoren, Patenschaften, SMV, SchĂŒlerbĂŒcherei, SchĂŒler AGs

Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten fĂŒr Eltern auch in nicht-offiziellen Gremien (Runder Tisch)

Teilnahme an Wettbewerben, Sportturnieren, Schulveranstaltungen

Kontakt zur Berufs- und Arbeitswelt durch Kontakte zu Bildungspartnern, Berufsinformationszentrum, Berufsberatung an der Schule, außerschulische Partner und Praktika

Individuelle Lernformen, von LehrkrĂ€ften betreute Lernzeiten, LernentwicklungsgesprĂ€che, Schulplaner, regelmĂ€ĂŸige ElterngesprĂ€che, rhythmisierte TagesablĂ€ufe

Umfassendes Freizeitangebot, AGs, Tischtennis, Fußball, Chor, SchĂŒler AGs, Tischkicker, Billard, Basketball, SchĂŒlerbĂŒcherei, ComputerrĂ€ume, SpielgerĂ€teverleih in den Pausen

Kooperation mit außerschulischen Partnern, Betrieben, sozialen Einrichtungen, Experten

Schulsozialarbeit

Umfassende Projekte im Bereich Medienkompetenz, Gewalt- und SuchtprÀvention, Lesekompetenz

Ausbildung von Junglehrerinnen (Referendariat) und Praktikanten, Studenten

StĂ€ndige QualitĂ€tsĂŒberprĂŒfung und Weiterentwicklung der Unterrichts- und Erziehungsarbeit durch geeignete


Besondere Inhalte der Schuljahre

Klasse 5:

Onlinebasierte Lernstandserhebung und darauf aufbauende individuelle Förderung
Berufsorientierung (entsprechend dem Konzept zur Berufsorientierung)

Klasse 6:

Berufsorientierung (entsprechend dem Konzept zur Berufsorientierung)
Neues Fach Französisch auf freiwilliger Basis

Klasse 7:

Berufsorientierung (entsprechend dem Konzept zur Berufsorientierung)
FÀcherverbund Technik, Alltagskultur/ErnÀhrung/Soziales kommt hinzu oder weiterhin Französisch
Vorbereitung des Kurssystems ab Klasse 8 in den FĂ€chern Mathematik, Deutsch, Englisch

Klasse 8:

Profilfach kommt hinzu (NWT oder Sport)
Kompetenzanalyse „Profil AC“
Vera 8 (Vergleichsarbeiten in Mathematik, Deutsch, Englisch)
GFS (Gleichwertige Feststellung von SchĂŒlerleistungen)
Berufsorientierung (hier: Besuch im Berufsinformationszentrum, 2-wöchige Arbeitsplatzerkundung in verschiedenen Betrieben)
LaufbahnberatungsgesprÀche und erste Laufbahnentscheidung

Klasse 9:

GFS (Gleichwertige Feststellung von SchĂŒlerleistungen)
HauptschulabschlussprĂŒfung möglich
Berufsorientierung (entsprechend dem Konzept zur Berufsorientierung)
LaufbahnberatungsgesprÀche und 2. Laufbahnentscheidung

Klasse 10:

RealschulabschlussprĂŒfung (Mittlere Reife)
HauptschulabschlusprĂŒfung möglich
Berufsorientierung (entsprechend dem Konzept zur Berufsorientierung)

Kontakt

Wilhelm-Sandberger-Schule
Frankenhardt

Schulstraße 5
74586 Frankenhardt-Honhardt

Tel.: 07959 - 824

Fax: 07959 - 25 35

E-Mail schreiben

Sekretariat

Mo - Fr 07:30 - 12:00 Uhr
  Ansprechpartner: Frau Köhler