Wilhelm Sanberg Schule Frankenhardt

Seitenbereiche

Zweite Fremdsprache: Französisch

In der Wilhelm-Sandberger-Schule lernen die Kinder ab Klasse 6 Franz√∂sisch als zweite Fremdsprache. Es handelt es sich dabei um ein Wahlpflichtfach, d.h., die Sch√ľler k√∂nnen zwischen drei F√§chern w√§hlen:

-          Franz√∂sisch

-          Natur und Technik

-          Alltagskultur, Ern√§hrung, Soziales

Französisch fakultativ (freiwillig) mit 2 Jahreswochenstunden ab Klasse 6.
In Klasse 7 ‚Äď 10: Entweder Franz√∂sisch mit insgesamt 16 Wochenstunden oder eines der beiden anderen F√§cher mit insgesamt 12 Jahreswochenstunden.

Wichtiger Hinweis:

Wer Französisch ab Klasse 7 besuchen möchte, muss Französisch bereits in Klasse 6 besucht haben.

Ein berufliches Gymnasium kann nach Klasse 10 ohne Franz√∂sisch besucht werden, f√ľr den Wechsel auf ein allgemeinbildendes Gymnasium ist die Weiterf√ľhrung der 2. Fremdsprache ab Klasse 7 notwendig.  

Die Sch√ľler k√∂nnen am Ende der 5. Klasse w√§hlen, ob sie in der 6. Klasse Franz√∂sisch besuchen m√∂chten. Das Fach kann am Ende der 6. Jahrgangsstufe wieder abgew√§hlt werden. Ab Klasse 7 muss dann ersatzweise eines der beiden anderen o.g. F√§cher besucht werden.

Man kann Franz√∂sisch am Ende der Klasse 6 abw√§hlen, nicht aber umgekehrt. Man kann also nicht im zum Ende des Schuljahres Klasse 6 das Fach Franz√∂sisch hinzu w√§hlen. 

Kontakt

Wilhelm-Sandberger-Schule
Frankenhardt

Schulstraße 5
74586 Frankenhardt-Honhardt

Tel.: 07959 - 824

Fax: 07959 - 25 35

E-Mail schreiben

Sekretariat

Mo - Fr 07:30 - 12:00 Uhr
  Ansprechpartner: Frau Köhler